smarte und intelligente Technik

in der modernen Gebäudeautomation

DALI – Die digitale, adressierbare Beleuchtungsschnittstelle

 

Der gebräuchlichste, firmenübergreifende Standard für die Ansteuerung von Betriebsgeräten ist die analoge 1–10V Schnittstelle.
Mit DALI wird jetzt, aufgrund der wesentlich flexibleren Anwendungs- und Installationsmöglichkeiten in Verbindung mit einfacherer Bedienbarkeit, die analoge Schnittstelle von diesem neuen digitalen Standard am Markt sukzessiv abgelöst.


Was ist DALI?

DALI steht für „Digital Addressable Lighting Interface“ und ist die Definition für die standardisierte digitale Betriebsgeräteschnittstelle.
Mit diesem Standard ist die Austauschbarkeit der Betriebsgeräte von verschiedenen Herstellern in einer lichttechnischen Anlage garantiert. Dies gibt dem Planer, Leuchtenhersteller, Bauherrn bis hin zum Installateur und Anwender die Sicherheit, einen firmenübergreifenden Schnittstellenstandard für sein Beleuchtungssystem zu verwenden.

weitere Info's bei ZVEI - Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e.V.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen