smarte und intelligente Technik

in der modernen Gebäudeautomation

Effiziente Beleuchtung mit Konstantlichtregelung


Profitieren Sie durch unser Knowhow in Projektierung, Programmierung und Systemintegration einer Konstantlichtregelung.

 


Ihr Nutzen
Gegenüber konservativen Leuchtstofflampen mit KVG (konventionelles Vorschaltgerät) kann, durch den Einsatz von moderner Konstantlichtregelung, der Energieaufwand bis zu 75% reduziert werden.




weitere Info's:




Auf der innovativen Plattform des WAGO I/O-Systems und deren vielfältigen Schnittstellen haben wir unsere Software und Datenbanken so kombiniert, dass die Integration in eine vorhandene IT-Infrastruktur dem Gebäudebetreiber eine Unterstützung zur weiteren Auswertung für sein Facility-Management ist. Alle relevanten Daten werden langfristig in Datenbanken gespeichert. Mit digitalbuilding® lassen sich Verbrauch, Nutzerverhalten, Steuerung und Wartungsintervalle optimieren.

 

Einsparpotential Konstantlichtregelung

100%
Leuchtstofflampe mit konventionellem Vorschaltgerät

-25%
Wird eine Leuchte mit konventionellem Vorschaltgerät (KVG) auf DALI-EVG umgerüstet, wird gleich an zwei Stellen Energie eingespart.
- Das EVG hat eine deutlich geringere Verlustleistung als das KVG.
- Die Leuchtstofflampe verbraucht am EVG ca. 14 % weniger Energie, gibt aber genauso viel Licht ab wie vorher.
Beispiel: Eine Leuchte mit zwei 36 W T8 Leuchtstofflampen und KVG nimmt folgende Leistung auf:
2 x 36 W (Lampe) + 2 x 11,5 W (KVG) = 95 W.
Dieselbe Leuchte mit denselben Lampen, jedoch ausgerüstet mit EVG für zwei Lampen, nimmt folgende Leistung auf:
2 x 32 W (Lampe) + 1 x 6 W (EVG) = 70 W
Das ist eine Einsparung von 25W oder etwas mehr als 25 %

-25%

 

Tageslicht:
Durch die natürliche Resource Tageslicht ergibt sich eine weitere Einsparmöglichkeit in der Lichtregelung. Mit einem kabellosen Deckensensor, welcher das Tageslicht am Arbeitsplatz erfasst und an das Gebäudemanagement sendet, wird das Licht entsprechend auf einen einjustierten Sollwert geregelt. Wird es morgens draußen heller, wird die künstliche Beleuchtung automatisch zurückgeregelt. Wird es abends dunkler, regelt die künstliche Beleuchtung permanent nach. Man erreicht eine optimale Ausleuchtung des Arbeitsplatzes und erzielt eine zusätzliche Energieeinsparung von bis zu 25%.


-25%

 

Präsenzabhängigkeit:
Wird in einem Raum in einer bestimmten Zeitspanne, die vom Anwender gewählt werden kann, keine Bewegung erfasst, schaltet die Beleuchtung ab. Betritt eine Person einen unbeleuchteten Raum, wird das Licht automatisch eingeschaltet. So lassen sich nochmals etwa 25% an elektrischer Energie einsparen.

Summe
-75%

 

Energieeinsparung durch präsenzabhängige Konstantlichtregelung

 


Zu den energetischen Vorteilen der DALI-Konstantlichtregelung mit intelligenter Gebäudeautomation kommen weitere Vorteile hinzu.

 

Internationaler Standard

  • Austauschbarkeit von Betriebsgeräten unterschiedlicher Hersteller
  • Speziell für die gewerbliche und architektonische Beleuchtung konzipiert
  • Zukunftssicher

 

Kosteneffizienz

  • Intelligentes Lichtmanagement (erhöht die Standzeit der Leuchten und spart Energie)
  • Niedrige Installationskosten (einfache Verdrahtung, weniger und kostengünstigere Komponenten)
  • Niedrige Wartungskosten (Statusrückmeldung bei defekten Leuchtmittel minimieren Routinekontrollen)

 

Einfache Planung und Installation

  • Lösung mit einer einzigen Leitung (keine zusätzliche Busleitung erforderlich)
  • Einfache Verdrahtung (keine Berücksichtigung der Polarität)
  • Flexibles Lichtdesign

 

Vielseitigkeit

  • Frei adressierbare DALI-Betriebsgeräte für skalierbare Beleuchtungsszenen (vom Arbeitsplatz aus für einen Raum, eine Etage, ein Gebäude)
  • Konfiguration und Neukonfiguration von Lichtgruppen über Software (keine feste Verdrahtung oder Umverdrahtung)
  • Interoperabilität mit Gebäudemanagementsystemen

 

Digitales System

  • Verteilte Intelligenz (keine externen Schaltrelais zum Ein- bzw. Ausschalten, lokale Speicherung von bis zu 16 Beleuchtungsszenen in einem DALI-Betriebsgerät)
  • Automatisierte Funktionen (z. B. durch Sensoren gesteuertes Dimmen und Schalten)
  • Individuelle Statusrückmeldung und Systemüberwachung
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen